Winterseminar 2020

Winterseminar 2020

Wir schwenken um und nehmen Sie mit auf eine spannende Reise in die Welt der Nachfolger-Marke Akurit. Der Schwerpunkt des Winterseminars liegt dieses Mal an der Außenfassade, denn alles dreht sich um unseren Patienten die WDVS-Fassade.

Nach einem kleinen Exkurs zu unserer Marke Akurit, der Nachfolger-Marke von Schwenk, erfahren Sie alles zum Thema „Aufmaß und Abrechnung nach VOB“. Markus Weißert erklärt anhand von Fallbeispielen aus der Praxis worauf Sie achten müssen und welche Auswirkungen die Neuerungen in der VOB auf Ihren Alltag haben.

Nach der Pause widmen wir uns unserem Patienten. Ihr regionaler Bauberater erläutert im ersten Teil des Vortrags verschiedene Möglichkeiten zur Sanierung und Überarbeitung von verputzten WDVS-Fassaden.

Passend dazu haben wir die Kollegen von Protektor eingeladen Ihnen und uns Lösungen für die Probleme an Übergängen zu präsentieren und einige Tipps und Tricks zu verraten, mit denen Anschlüsse leichter überprüft und ertüchtigt werden können.

Nach der Mittagspause erfahren Sie in Teil zwei der WDVS-Sanierung die Feinheiten bei der energetischen Erneuerung. Zum Abschluss des Tages erwartet Sie unser Programm-Highlight: mit Bernd Reutemann geht Ihnen ein Licht auf! Unter dem Motto „Keine Zeit ist immer.“ Lernen Sie auch mal „Nein!“ zu sagen und an sich selbst zu denken.

Freuen Sie sich mit uns auf viele aktuelle Themen und erleben Sie die verschiedenen hochspezialisierten Fachreferenten hautnah! Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahlen begrenzt sind.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Zurück zum Seitenanfang