15. tubag Sanierungsforum

Beim 15. tubag Sanierungsforum stehen denkmalgeschützte Bauwerke in Rheinland-Pfalz besonders im Fokus. Unsere
Referentinnen und Referenten stellen Ihnen Objekte vor, die sich in Mainz, Trier und Koblenz befinden. Sicher nur eine kleine Auswahl,
betrachtet man die Fülle an Denkmälern in diesem Bundesland.

Trotzdem geben die ausgesuchten Beispiele einen guten Überblick über die bei jedem historischen Bauwerk ganz speziellen Anforderungen während der Sanierung. Die Vorträge zeigen, dass eine gute Sanierung nur mit einer sorgfältigen Planung, exzellenten Handwerkern und natürlich mit dem richtigen Baustoff gelingt.

Die Führung über die Festung Ehrenbreitstein am Nachmittag gibt Einblick in die Besonderheiten dieses historischen Bauwerks und die Möglichkeit, das Ergebnis einer umfassenden, langjährigen Sanierung zu begutachten.

Wir hoffen auf interessante und informative Gespräche und freuen uns auf Ihren Besuch in Koblenz.

Termin

21.09.2018 Freitag Koblenz Kurfürstliches Schloss, Schlossstraße, 56068 Koblenz

Anmeldung bis zum 13.09.2018

Wissenswertes

Die Veranstaltung beginnt um 09:00 Uhr und endet um ca. 17:00 Uhr.

89,– Euro für eine Person.
Die Preise verstehen sich zuzüglich MwSt.
Die Seminargebühr beinhaltet die Verpflegung
(Mittagessen / Tagungsgetränke) sowie die Seminarunterlagen und das Teilnahmezertifikat.

Die Anerkennung unseres tubag Sanierungsforums gemäß Fortbildungsrichtlinien der Ingenieur- und Architektenkammern ist beantragt.
Entsprechende Teilnahmebestätigungen werden ausgestellt.

Anmeldung zum Seminar

Die Bestätigung erfolgt nach Eingang und Reihenfolge der Anmeldung.
Bitte berücksichtigen Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Jetzt zum Seminar anmelden

Zurück zum Seitenanfang